HOME  > NEWS

13.12.2016 Perfekter Kaffeegenuss unterm Weihnachtsbaum

Foto: bigstock.com/kamon_saejueng

In der Adventzeit und zu Weihnachten genießen wir Cappuccino, Latte Macchiato, Espresso und Co besonders gerne zu Hause im Kreis der Familie oder mit Freunden. Für den perfekten Genuss und das maximale Aroma sorgen jetzt die neuen Kaffeevollautomaten von Saeco, Jura und DeLonghi.

Kaffeevollautomaten sind die Creme de la Creme des Kaffeegenusses, damit lassen sich auf Knopfdruck sämtliche Kaffeekreationen zubereitet, ohne dass man lange warten muss. Wer so ein Trendteil verschenken oder sich selbst belohnen möchte, sollte sich beim Fachhändler beraten lassen, denn es gilt einige Kriterien zu beachten, die das Lieblingsgetränk beeinflussen.

Kaffeevollautomaten sind im Vergleich zu gewöhnlichen Kaffeemaschinen mit einem Mahlwerk ausgestattet, über das man den Mahlgrad der Bohnen regulieren kann: Hier wird automatisch genau die Menge an Bohnen frisch gemahlen, die für den gewünschten Lieblingskaffee gebraucht wird. Das Herzstück des Gerätes ist die Brühgruppe, in der heißes Wasser innerhalb weniger Sekunden mit hohem Druck durch das Sieb mit dem frisch gemahlenen Kaffeepulver gepresst wird. Das schafft einen intensiv-aromatischen Geschmack, denn bei diesem Vorgang werden die oft als unangenehm empfundenen Bitterstoffe zurückgehalten.

Kaffeevollautomaten gibt es in allen Größen, Designs und mit Zubehör ausgestattet, wie integrierten oder externen Milchaufschäumern für einen cremigen, weichen Milchschaum.

Damit der Kaffeegenuss lange währt, brauchen Kaffeevollautomaten regelmäßige Pflege und Wartung. Vieles davon kann man zu Hause machen, aber zwischendurch muss das Gerät auch zum Service, wie ein Auto. Der Fachhändler steht als Kaffee-Spezialisten nicht nur beim Kauf des passenden Gerätes, er stellt beim neuen Gerät gleich die Wasserhärte ein und steht bei Wartung oder technischen Problemen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite.